Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Römerstein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


  365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag...
                  ...für Ihre Sicherheit in Römerstein - Freiwillige Feuerwehr

 



___
Aktuelles ________________________________________________________________________________________________


Aktuelle Information und Veranstaltung sowie Einsatzberichte finden Sie auf unserer Facebook Seite :



Hier







__________________________________________________________________________________________________________________

+++ Pressemitteilung +++

Update : Der Einsatz konnte am 5.1 beendet werden

Trinkwassereinsatz Strohweiler
Stand 4.1.2019 11 Uhr

Der Einsatz der freiwilligen Feuerwehr Römerstein dauert zur Stunde noch an.
Ein Bruch in der Wasserleitung wurde inzwischen lokalisiert. Die Reparaturarbeiten sind im Gange.
Ein Ende des Einsatzes ist derzeit noch nicht absehbar.
Ebenfalls im Einsatz in die freiwillige Feuerwehr Grabenstetten.
Die Bürgerinnen und Bürger werden weiterhin gebeten, das Trinkwasser in Strohweiler vorsichtshalber abzukochen.

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Jugenfeuerwehr - 24 Stunden Übung

Freitagabend, 21. September, 18 Uhr im Gerätehaus in Zainingen. Die Jugendfeuerwehr Römerstein trifft sich zur alljährlichen 24-Stunden-Übung. Diese soll den Jugendlichen den Alltag einer Berufsfeuerwehr näherbringen.
Brand- und Hilfeleistungseinsätze standen unter anderem auf dem Programm. Angenommen wurde ein Bauunfall, bei dem eine eingeklemmte Person unter einem Stahlträger gerettet werden musste.
Ein weiterer Einsatz simulierte eine hilflose Person, die durch unwegsames Gelände per Schleifkorbtrage vom Hasenhäusle in Donnstetten gerettet werden musste. Unser Bürgermeister Herr Winter kam unten wieder heil an.
Nach 24 Stunden können die Jugendlichen, sowie alle Betreuer von einer gelungenen 24-Stunden-Übung sprechen.
Wir freuen uns alle auf das nächste Mal :-D
Einen herzlichen Dank gilt allen Beteiligten.

__________________________________________________________________________________________________________________

Internationaler Notruftag am 11.2 - 112
Der 11.Februar dieses Jahres steht im Zeichen des einheitlichen Euronotrufs : 25 Jahre  1991 -2016

Den Flyer hier downloaden  

Weitere Infos hier : http://www.europe-direct-stuttgart.de/112.htm

__________________________________________________________________________________________________________________

Jugendfeuerwehr Römerstein - BIST DU COOL GENUG FÜR EIN HEISSES HOBBY ???

Wer ??? :
Alle Mädchen und Jungs im Alter zwischen 10 und 17
Wo ??? : Treffpunkt immer an den jeweiligen Gerätehäusern
Wann ??? : 14 tägig, immer mittwochs in der Zeit von 18:00 bis 19:30 Uhr
Aktuelle Termine hier

Betreuer:
Bö.: Thomas Nummert
Do.: Björn Sterley & Jasmin Belz
Zai.: Christoph Eiben
www.feuerwehr-roemerstein.de
__________________________________________________________________________________________________________________

Übung mit der Höhenrettung aus Reutlingen am 07.07.2016 am Funkturm zwischen Donnstetten und Westerheim

Übungsannahme ist eine Verletzte Person in 55 m Höhe in dem Turm die selber nicht mehr absteigen kann.
Durch die Leiststelle Reulingen wurde ein Übungsalarm ausgelöst wo die Feuerwehr Römerstein und die Feurwehr Reutlingen mit der Höhenrettungsgruppe gerufen wurde.
Wie auch im Ernstfall traf als erstes die Römersteiner Feuerwehr ein und bestieg den Turm auf die
2te Rettungsplattform wo der Verletzte lag und erkundete die Lage und leitete die ersten Massnahmen ein. Da eine Rettung aus dieser Höhe nur mit der Höhenrettungsgruppe möglich ist wurde diese auch gleich mit angefordert.
Kurze Zeit später traf die Höhenrettungsgruppe aus Reutlingen ein und übernahm die Rettung der Verletzten Person.
Nach dieser Übung wurden noch verschiedene Abseilübungen vom Turm geübt.

Technische Daten vom Turm:
Gesamthöhe 87 m
Nur eine Leiter (kein Lift)
2 Rettungsplattformen im Turm
2 Montageplattformen auf dem Turm aussen
______________________________________________________________________________________________________________________

WIR LEBEN RETTEN.
Broschüre des Innenministeriums mit vielen interessanten Informationen rund um die Feuerwehr in Baden-Württemberg

DIE FREIWILLIGE FEUERWEHR IST AKTIVER TEIL DES ÖFFENTLICHEN LEBENS.
Selbstverständlich ist die erste Aufgabe der Feuerwehr das Retten, Löschen,
Bergen und Schützen. Hier ist sie in ihrem Element, hier nimmt sie den Auftrag
wahr, den ihr die Gemeinden als Träger der Feuerwehren stellen. Daneben gibt
es aber noch eine Aufgabe, die die Feuerwehr ebenso ernst nimmt – und das ist
ihre gesellschaftliche:
Die Freiwillige Feuerwehr ist ein ganz wichtiger
und aktiver Teil unserer Gemeinschaft in Stadt und Land

_________________________________________________________________________________________________________________

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü